Videos, Audios

Roland Hamm auf der Pressekonferenz des Parteivorstandes in Berlin am 28.03.2011

SWR: Zur Sache Roland Hamm…

Zur Sache Roland Hamm  Die Wahl bei uns vom 16.3.2011 | 18.15 Uhr SWR Fernsehen BW

Hier geht es zur Sendung: http://youtu.be/kfCLo_SqR5I


Interview mit Roland Hamm in der SWR1-Sendung „Leute“

12. März 2011  Videos, Audios

Roland Hamm ist 1. Bevollmächtigter bei der IG Metall. Zusammen mit Marta Aparicio ist er Spitzenkandidat für Die Linke bei der baden-württembergischen Landtagswahl. Er fordert 10 Euro Mindestlohn und gleichen Lohn für gleiche Arbeit, Abschaffung von Leiharbeit und die Einführung einer Vermögenssteuer. Auch die Spitzenkandidaten von CDU und FDP, von SPD und Bündnis90/Die Grünen werden noch vor der Landtagswahl in SWR1 Leute zu Gast sein.

[audio: http://mp3-download.swr.de/swr1/bw/leute/roland-hamm-gewerkschafter.6444m.mp3]

LINKER TV-Spot zur Landtagswahl veröffentlicht

Unter dem Titel „Der Alptraum des Stefan Mappus – DIE LINKE in den Landtag: Damit die Arroganz der Macht ein Ende findet!“ veröffentlich die Südwest-LINKE heute ihren TV-Spot zur Landtagswahl 2011.

„Mit unserem TV-Spot setzen wir uns von den anderen Parteien ab, die meist nur Wahlversprechungen mit schönen Bildern verbreiten, die kaum jemand glaubt“, so Bernd Riexinger, Landessprecher der Partei DIE LINKE. „Bei uns treten Stefan Mappus und Angela Merkel persönlich auf“, freut sich Riexinger über die satirisch gestalteten 90 Sekunden. Grund: Kaum eine Landtagswahl sei bundespolitisch so bedeutend wie die am 27. März in Baden-Württemberg. Ganzen Beitrag lesen »

Damit sich was ändert im Land

23. Februar 2011  Videos, Audios

Rede Stuttgart am 19.02.

Roland Hamm – Spitzenkandidat der Partei DIE LINKE für die Landtagswahl 2011 auf der Großdemonstration am 19. Februar 2011 auf dem Schlossplatz in Stuttgart

Viele Wege führen zu Mappus

Roland Hamm nimmt am Protestmarsch der Mitarbeiter der Geriatrischen Reha-Klinik Aalen teil

Her mit der Bildungsrepublik!

2. Bildungspolitische Konferenz der Linken: Bildung ist ein Menschenrecht

Am 22. und 23.02.2011 fand in Stuttgart die 2. Bildungspolitische Konferenz der LINKEN statt. Ziel der Konferenz war es, zur Analyse der gegenwärtigen Situation beizutragen und Hauptfelder des bildungspolitischen Kampfes aus linker Sicht zu markieren und Alternativen zu diskutieren – für eine soziale und demokratische Bildungspolitik in Bund, Ländern und Kommunen.

Meine Rede zum Abschluss der Konferenz…

SWR am 20.01.2011: DIE LINKE will in den Landtag!